Die erste Woche Wintertraining liegt hinter uns!

Am Donnerstag durften wir neun neue Spieler (5 Männer/4 Frauen) zum Hallentraining begrüßen. Leider waren nur wenige Teilnehmer aus dem Schnuppertraining wiedergekommen.
Sowohl beim Aufwärmen als auch bei Wurf- und Schlagübungen haben unsere Rookies aber gezeigt, dass wir dieses Jahr zwar nicht die Quantität der Jahre zuvor erreichen, uns jedoch in Bezug auf die Qualität der neuen Spieler nicht beklagen können!

FYI: Wer sich noch nicht angemeldet hat, kann das auf jeden Fall noch nachholen. Es sind noch Plätze frei!

Das Samstagstraining startete dieses Jahr mit einem umfassenden Fitnesstest.
Dabei wurden die individuellen Leistungen der Spieler in den Bereichen Sprints, Liegestütz, Situps, Arm- und Beinmuskulatur, Weitsprung und Ausdauer getestet. Ziel des Tests ist es, am Ende des Wintertrainings einen Leistungsvergleich bzw. wünschenswerterweise eine Leistungsverbesserung messen zu können.
Gratis dazu durften wir glaub ich alle den ersten Ganzkörper-Muskelkater des Semesters erleben 🙂



Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s