Ein Sieg kommt nach Aachen, ein Pokal leider nicht

Dank der Münster Roadrunners haben es die Aixplosives auch dieses Jahr doch noch auf den Mosquito Cup in Bochum geschafft!
Die beiden Unis bildeten eine Spielgemeinschaft und traten – inoffiziell AixRunners (in zweiter Wahl auch Roadplosives) genannt – gemeinsam gegen die anderen Teams an.
Da jedoch nur Münster offiziell angemeldet war, durften sie den heiß begehrten Pokal, welcher auch schon zweimal in Aachen ausgestellt werden durfte, mit nach Hause nehmen.
Weitere Preise und vor allem die Freude über ein tolles und erfolgreiches Turnier wurde gerecht aufgeteilt.

Noch ein paar Details zum Turnier:
Da die Bochumer Organisation relativ kurzfristig den Spielplan umwerfen musste, stellten wir kurz nach Mitternacht des Vortages durch Zufall fest, dass wir nicht wie geplant um 12 Uhr unser erstes Spiel haben sollten, sondern bereits um 10 Uhr!
Gott sei Dank haben es durch nächtliche sms und morgendliches Aus-dem-Bett-Klingeln noch alle mehr oder weniger zum „Anpfiff“ geschafft. Zumindest aus Aachen. Sogar Ex-Aix Daniel reagierte blitzschnell auf die Nachricht, die ihn um 4 Uhr morgens erreichte, und reiste rechtzeitig von Hamburg aus an. Von den Münsteranern waren leider erst zwei Leute da, sodass wir nur mit Hilfe einer Leihspielerin und der Nachsicht unseres ersten Gegners, dem Ausrichter Bochum, antreten konnten.
Ob es das fehlende Aufwärmen war, oder wir in Gedanken noch im Bett waren, ist nicht ganz klar (wahrscheinlich beides), aber vor allem die Schlagkraft unseres Teams ließ doch Einiges zu wünschen übrig.
Da sich die Defense jedoch wacker hielt, endete das erste Spiel immerhin mit einem Unentschieden (was im Softball ja eh eher selten ist).
Danach lief dann aber alles super, die Roadrunner-Nachzügler füllten die Offense-Power auf, und jedes Spiel wurde souverän gewonnen.

Im Flunky-Ball kann man leider keinen konkreten Sieger ausmachen, weil die Mannschaften recht gemischt waren. Von meiner Seite kann ich allerdings sagen: Wir haben gewonnen! 🙂

Zuletzt noch einmal VIELEN VIELEN DANK AN MÜNSTER, dass ihr ermöglicht habt, dass wir an diesem schönen Turnier, mit übrigens wunderbarem Wetter, teilnehmen durften!
Es hat glaub ich allen sehr viel Spaß gemacht und ich bin der Meinung, wir sollten das nochmal wiederholen!

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger vom Mosquito Cup 2009!



Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s